Deployment – Produktiver Einsatz von Predictive Analytics

Kursübersicht

Schulungsart: Classroom-Training, Dauer: 2 Tage
Deployment - Produktiver Einsatz von Predictive Analytics 
ist ein zweitägiger Schulungskurs, der vermittelt, wie Data Science Techniken mit RapidMiner Server im produktiven Betrieb genutzt werden können. Dazu wird RapidMiner Server zunächst als zentrale Plattform für die Zusammenarbeit von Data Science Teams eingeführt. Darauf aufbauend werden verschiedene Szenarien vorgestellt, wie Data Science Ergebnisse in die Geschäftsabläufe integriert werden können und die jeweiligen Vor- und Nachteile dieser Szenarien aufgezeigt. Die verschiedenen Szenarien werden anschließend technisch umgesetzt, indem Aufgaben zeitgesteuert ausgeführt und interaktive Webanwendungen als Endbenutzerschnittstelle erstellt werden.

Der Kurs ist so gestaltet, dass sich die Vermittlung theoretischer Grundlagen und bewährter Best Practices mit der praktischen Anwendung des vermittelten Wissens stetig abwechseln. Die Teilnehmenden bilden dabei ein Data Science Team, dass die Aufgaben des Ausbilders gemeinsam löst.

Dieser Kurs dient der Vorbereitung auf die Schulung Predictive Analytics im Big Data Kontext.

Kursziele

Zu den Fähigkeiten, die Teilnehmende in der Schulung erwerben, gehören:

  • Teamarbeit mittels RapidMiner Server
  • Administration von Benutzerrechten
  • Automatisierung von Geschäftsprozessen
  • Automatisches Erstellen von Berichten
  • Online Deployment von prädiktiven Modellen
  • Definieren von RESTful Webservices
  • Erstellen von interaktiven Web Apps

Schulungsinhalte

Teamwork mit RapidMiner Server

  • Teilen von Repositories
  • Teilen von Verbindungen zu externen Systemen
  • Arbeitsteilung bei der Prozessentwicklung
  • Parametrisierung von Prozessen für eine erweiterte Nutzbarkeit
  • Aufbau von Prozessbibliotheken

Automatisierung

  • Management von Vorhersagemodellen
  • Produktivsetzung validierter Modelle
  • Zeitgesteuerte Ausführung von Prozessen
  • RapidMiner Prozesse für Webservices nutzen

Administration

  • RapidMiner Studio um RapidMiner Server Funktionalitäten erweitern
  • Bedienung der Administratorkonsole im Webinterface
  • Kontrolle von Benutzerrechten und -rollen
  • Konfiguration von Execution Queues und Job Agents
  • RapidMiner Server Updaten
  • Automatisierte Integration Tests
  • Best Practices für Development, Test und Produktiv Instanzen

Reports erstellen, Dashboards und Webapplikationen

  • Statische Reports mit Excel und der Advanced Reporting Extension
  • Automatisches Versenden von Reports mit der Jackhammer Extension
  • Visualisierung von Daten in Web Apps
  • Erstellen interaktiver Umgebungen für Ad-Hoc-Analysen
  • Design von Web Apps für Business User
  • Umgang mit Modellergebnissen und Vorhersagen mittels Web Apps

 

Benötigte Vorkenntnisse

Für diese Schulung benötigen Sie das Vorwissen aus den Schulungen Grundlagen 1 & 2. Falls Sie bereits über äquivalente Vorkenntnisse aus vergleichbaren Schulungen verfügen, sprechen Sie uns bitte an.

Zielgruppe

Data Scientists, fortgeschrittene Analysten und Administratoren

Zertifizierung

Nachdem Sie die Schulungen Deployment - Produktiver Einsatz von Predictive Analytics, Predictive Analytics im Big Data Kontext sowie die Schulung Text und Web Mining besucht haben, können Sie durch Ablegen einer Prüfung das Zertifikat „RapidMiner Expert“ erwerben, mit dem Sie Ihre neue Qualifizierung nach außen sichtbar machen.

Preis

Deployment          1400 € pro Teilnehmendem

Zertifikat               für Teilnehmende kostenlos*
*Eine spätere Prüfung ist gegen einen Aufpreis von 200 € jederzeit online möglich.

Kurse kommen erst ab einer Teilnehmerzahl von mindestens zwei Personen zustande. Wir informieren Sie möglichst zeitnah nach Ihrer Anmeldung.

Hier gibt es Informationen zu Unterkunft, Verpflegung und Anfahrt.