Data Science Beratung

Wir beraten unsere Kunden in allen Bereichen von Data Science, um diese vielschichtige Technologie für sie nutzbar zu machen. In mehr als 10 Jahren haben wir Erfahrung mit verschiedenen Data Science Techniken gesammelt und sie in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen erprobt.

Unsere Dienstleistungen: Schlüsselfertig oder selbstgemacht?

Haben Sie ein eigenes Data Science Team oder wollen eines aufbauen? Oder sind Sie nur an einer einmaligen, projektbezogenen Anwendung dieser Technik interessiert? In beiden Fällen unterstützen unsere Berater Sie gerne: Mit Schulungen und Knowledge-Transfer-Projekten können wir Ihre Mitarbeiter fortbilden oder Ihnen auch direkt schlüsselfertige und maßgeschneiderte Lösungen liefern.

Knowledge-Transfer-Projekte

Unsere Berater sind erfahrene Trainer und können Sie dabei unterstützen Inhouse-Expertise in dem Bereich Data Science auf zu bauen.

Knowledge-Transfer-Projekte

Unsere Berater sind erfahrene Trainer und können Sie dabei unterstützen, Inhouse-Expertise in dem Bereich Data Science aufzubauen. Mit den von uns betreuten Knowledge-Transfer-Projekten bauen Sie die notwendigen Kompetenzen auf, damit Ihre Experten zukünftig selbst Data Science Lösungen entwerfen können.
Die Knowledge Transfer Projekte sind in unser Programm zur Etablierung von Data Science in Unternehmen eingebettet: Sie bauen auf unseren Schulungen auf und vertiefen dieses Wissen am praktischen Beispiel im Kontext Ihres Unternehmens. Durch das erfolgreiche Implementieren erster Projekte werden Erfahrungen an echten Herausforderungen gesammelt und Ihre Mitarbeiter ideal auf komplexe Probleme vorbereitet.
Der Berater lernt während des Knowledge-Transfer-Projektes die firmeninternen Abläufe kennen und steht für Sie mit spezifischen Hilfestellungen und weiterführenden Vorschlägen über den Data Science Expertensupport zur Verfügung.

Schlüsselfertige Lösungen

Wir entwerfen maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Data Science Projekte.

Schlüsselfertige Lösungen

Wir entwerfen maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Data Science Projekte. Nach der Identifikation des Use Cases setzen wir Ihre Ideen um und sind dabei im stetigen Kontakt mit Endanwendern und Entscheidungsträgern. So garantieren wir eine gelingende Integration der Data Science Lösung in Ihre Geschäftsabläufe. Wir erledigen für Sie alle notwendigen Schritte: Von der Datenaufbereitung über die Modellbildung und Evaluation, bis hin zum Deployment und der Wartung.
Je nach Problemstellung kann es sein, dass ein größerer Nutzen mit einer Anwendung erzielt wird, wenn diese auf einen größeren Datenpool zugreift. Deswegen nehmen wir bei dem Entwerfen Ihrer schlüsselfertigen Lösung besondere Rücksicht auf die zukünftige Skalier- und Wartbarkeit von Infrastruktur und Software. Um auch bei speziellen Herausforderungen elegante Lösungen zu schaffen und um einen Bruch der Toolkette zu vermeiden, unterstützt uns unser Development mit projektspezifischen Entwicklungen.

Am Anfang war der Use Case...

Egal ob schlüsselfertig oder selbstgemacht: Am Anfang eines jeden Data Science Projekts steht die Identifikation des Use Cases: Je genauer dieser beschrieben wird, desto größer sind die Erfolgsaussichten für das Projekt. Der Use Case beschreibt Anforderungen und integriert organisatorische, technische und soziale Aspekte. Für alle, die ein Data Science Projekt durchführen wollen, haben wir deshalb den Hitchhiker's Guide to a Data Science Use Case entworfen: Einen Fragebogen, der Ihren Anwendungsfall von allen Seiten beleuchtet. Füllen Sie den Fragebogen aus, damit wir unsere Erfahrung ideal einsetzen können, um Sie zu beraten. Mithilfe des Guides können Sie Ihre Intentionen schärfen und ein präziseres Bild davon bekommen, mit welchen Fragen Sie während eines Data Science Projekts rechnen sollten.

Unsere Kompetenzbereiche

Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Kompetenzbereiche. Mit Best Practices und bewährten Standards unterstützen wir Sie bei Ihrem Data Science Projekt.

Best Practices

Unsere Best Practices erhöhen die Effizienz bei der Umsetzung von Data Science Projekten.

Best Practices

Mit Spaß und Freude entwickeln wir in unseren Projekten stetig unsere Best Practices weiter. In den Projekten sammeln wir Erfahrungen und entwickeln daraus Ideen, die Abläufe optimieren, Arbeitszeit sparen und uns ermöglichen, uns auf das Wesentliche zu konzentrieren: Effiziente Lösungen, die die Erwartungen unserer Kunden übertreffen. Unterstützt durch unser Development integrieren wir unsere Ideen in die von uns genutzten Programme und ermöglichen so auch anderen Benutzern, von unseren Erfahrungen zu profitieren. Unsere Softwareprodukte enthalten mehrere Tools, die eine übersichtliche Projektorganisation und vereinfachte Bedienung von RapidMiner ermöglichen.

Standards

Um hohe Qualitätsstandards in der Beratung zu gewährleisten, orientieren wir unsere Services an verbreiteten Standards.

Standards

Um hohe Qualitätsstandards in der Beratung zu gewährleisten, orientieren wir unsere Services an verbreiteten Standards und ergänzen diese entsprechend den von uns gesammelten Erfahrungen. So haben wir den Cross Industry Standard für Data Science Projekte (CRISP-DM) zum Collaborative CRISP weiterentwickelt. Der Collaborative CRISP beinhaltet das wichtige User-Acceptance-Monitoring sowie die am Anfang eines jeden Data Science Projekts stehende Use Case Identifikation. Der Standard bietet vor allem für Data Science Unerfahrene Orientierung und Anhaltspunkte für den Projektstatus.